Workshop

In den Sternen die Zeit ablesen - was mit ein wenig Mathe möglich ist

Orientieren am Himmel funktioniert damals wie heute auf der Grundlage einfacher mathematischer Annahmen. Wir wollen diese nutzen, um Instrumente wie das Astrolabium zur Bestimmung von Zeit und Ort zu basteln. Bei freiem Himmel können wir diese anschließend zusammen mit Teleskopen zur Beobachtung einsetzen.
Präsenz
In den Sternen die Zeit ablesen - was mit ein wenig Mathe möglich ist

Informationen

Veranstalter:

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTWD)

Veranstaltungsort:

HTW Dresden
Friedrich-List-Platz 1
01069 Dresden

Raum:
S 532

So findet ihr uns:
Treffpunkt am Eingang Zentralgebäude

Altersklasse:
6. bis 8. Klasse

Stempel:
Den Stempel erhaltet ihr direkt im Anschluss an die Veranstaltung.

Termin:

20.12.2023

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr (120 Minuten)

Teilnehmer:
6

Einstellungen Barrierefreiheit