Willkommen zur neuen JUNIORDOKTOR-Staffel

Das Programm für die kommende Staffel wird ab September stetig ergänzt. Seid ihr auch so gespannt wie wir?

Willst du informiert werden?

17.04.2020 um 13.00 Uhr | Experiment, Workshop | Ausgebucht

In The Air Tonight - Was liegt in der Luft?

Technische Universität Dresden
Manch einer ist selbst davon betroffen, andere kennen ihn von Freunden oder Bekannten - den Heuschnupfen. Ausgelöst durch mikroskopisch kleine Pollen von Bäumen, Sträuchern oder Gräsern schwellen Schleimhäute und Bindehaut an und bereiten dem unbeschwerten Frühlingserleben ein jähes Ende.
Wie aber sehen diese Pollen denn nun wirklich aus?

Mit unserem Angebot wollen wir den Schülerinnen und Schülern die Welt der Mikroskopie näherbringen. Dabei werden wir mit Hilfe von Lichtmikroskopen Pollen verschiedener Gewächse anschauen und dabei auch die Grenzen der Abbildung mit sichtbarem Licht erkunden.
Darüber hinaus erfolgt dann die Abbildung mit Hochleistungs-Rasterelektronenmikroskopen, um auch die kleinsten Details scharf darzustellen. Parallel dazu wird das Prinzip des Rasterelektronenmikroskops altersgerecht erläutert, um diesen nicht-intuitiven "Sehvorgang" greifbar zu machen.
Mikroskopie Pollen Forschung

Veranstaltungsort:

Technische Universität Dresden

Helmholtzstraße 18

Raum: E66 (Treffpunkt)

So findet ihr uns:

Bitte gib diesen Link ein. Er führt dich genau zum Treffpunkt: https://navigator.tu-dresden.de/etplan/bar/00/raum/141300.0690

Termin:
17.04.2020
13:00 Uhr bis 15:30 Uhr (ca. 2.5h)
Altersklasse: 9. bis 12. Klasse
Stempel: Nach der Veranstaltung vor Ort