27.03.2019 um 15.00 Uhr | Experiment | 3 von 8 Plätzen verfügbar

Leichtbau-Experten gesucht!

Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik der TU Dresden
Am Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden testen Forscher neue, leichte Materialien, um beispielsweise ein superleichtes Elektroauto bauen zu können. Die Materialien, die für den Leichtbau in Frage kommen, sind sehr jung und müssen in ihrem Verhalten intensiv erforscht werden. Um besser zu verstehen, wie diese Materialien aussehen, klingen oder sich bei Belastung verbiegen, kannst du sie hier selbst testen. Um ein richtiger Leichtbau-Experte zu werden, musst du ein paar knifflige Fragen beantworten. Aber keine Angst, du wirst die richtigen Antworten selbst herausfinden.
Leichtbau Ingenieurwissenschaften Elektromobilität Materialwissenschaft

Veranstaltungsort:

Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik der TU Dresden

Holbeinstr. 3

Raum: Foyer/Eingang

Termin:
27.03.2019
15:00 Uhr bis 17:00 Uhr (2 Stunden)
Altersklasse: 3. bis 5. Klasse
Stempel: Holbeinstr. 3